Brisbane

Nachdem wir unseren Camper in Brisbane abgegeben haben, sind wir erstmal mit dem Taxi zu unserem Hotel gefahren. Unseren Camper haben wir nur sehr ungerne abgegeben, denn er hat uns auf unseren 2692.5 Kilometern durchAustralien sehr gute Dienste geleistet. Im Hotel angekommen haben wir unser Zimmer im  24. Stock in Beschlag genommen und haben anschließend […]

Gold Coast und Byron Bay

Nach dem traumhaften Tag im Australia Zoo und einer angenehmen Nacht im Städtchen „Beerwah“ neben einem Fußball bzw. Rugby Feld, das als Campingplatz genutzt wird und man die Mannschaftsduschen benutzen kann 😉 sind wir weiter die Sunshine Coast entlang gedüst, vorbei an „Brisbane“ (wohin wir später nochmal kommen werden), Richtung „Gold Coast“. Gold Coast ist […]

Australia Zoo

Nach 3 Tagen auf einer Sandinsel waren wir froh, dass wir wieder festen Boden unter den Fußen hatten und sind weiter entlang der Küste gefahren – bis nach „Noosa“. Noosa ist das erste Städtchen an der „Sunshine Coast“, sprich der Küstenabschnitt der bis nach Brisbane geht. Der Küstenabschnitt nach Brisbane heißt dann „Gold Coast“. Wie […]

Fraser Island – die Sandinsel

Unser Weg nach Fraser Island hat uns von Rockhampton aus zunächst noch ein paar Kilometer weiter nach Gladstone gebracht, wo wir eine Nacht an einem sehr unkompliziertesten Campingplatz verbracht haben. Da es schon kurz vor Einbruch der Dunkelheit als wir dort ankommen sind (17:30 Uhr), haben wir angerufen, ob es noch einen Platz gibt und […]

Whitsunday Islands – auf dem Wasser und aus der Luft

Nach unserem aufregenden Tauchgang zur SS Yongala sind wir weiterRichtung Süden gefahren, um nach Airlie Beach zu gelangen. „Airlie“, wie die kleine Stadt genannt wird, ist sehr klein, fast schon ein Dorf und würde nichtsBesonderes sein, wäre sie nicht das Tor zu den Whitsunday Islands. Airlie besteht im Endeffekt aus einer (Haupt)Straße, auf der viele […]

SS Yongala

Unser Tauchgang am Great Barrier Reef sollte nicht der einzige bleiben. Wir haben schon dort gehört, dass es ein gesunkenes Schiff vor der Küste gibt, das viele Korallen und Tiere aus der ganzen Umgebung angelockt hat und einer der besten Tauchspots der Welt geworden ist. Wir „mussten“ also auch hier tauchen gehen. 

Billabong Sanctuary

Auf unserem Weg von Townsville zum nächsten Stop haben wir im Billabong Sanctuary (Billabong bedeutet Gewässer in der Sprache der Aborigines) Halt gemacht. Wir sind gleich zur Öffnung um 9 Uhr morgens dort gewesen und wurden von hungrigen Enten und Gänsen begrüßt. Anschließend ging es ohne Unterbrechung weiter. Wir wollten uns erstmal umschauen, aber vor […]

Magnetic Island

In Townsville haben wir uns auf einem Campingplatz etwas auserhalb des Zentrums einquartiert und sind dann gleich an der Strandpromenade entlang Richtung Innenstadt spaziert. Dieser ganze Küstenabschnitt ist sehr schön von der Stadt angelegt und gepflegt. Demnach sind wir durch viele Park mit verschiedenen Kunstwerken von lokalen Künstlern spaziert und sind dann auf eine Erhöhung […]